„Shir ha-shiriym“ – Nur die Liebe zählt …

  • Palmsonntag, 10.04.2022, 11:00 h Liebfrauen
  • Gründonnerstag, 14.04.2022, 20:00 h Liebfrauen
  • Karfreitag, 15.04.2022, 20:00 h Liebfrauen
  • Osternacht, 16.04.2022, 21:00 h Liebfrauen

Das „österliche Werden“ beginnt immer sehr zaghaft.
Die ersten wärmeren Sonnenstrahlen …
Farbige Frühjahrsboten im Blumenbeet …
Und die Hoffnung auf lange Abende im Garten oder auf dem Balkon …

Die Wurzeln des Osterfestes liegen in der Nomadenkultur. Zur ersten Frühjahrsvollmondnacht brachen die Herden auf: Weidewechsel. Ostern erzählt von einem Perspektivwechsel: raus aus der Sphäre des Todes, Übergang zu einer unzerstörbaren Zukunft.
Seit dreitausend Jahren beschäftigt Menschen dieser Übergang … auch in diesem Jahr, trotz Corona und Krieg.

Ostern - feiern aber wie? Die Vorbereitungsgruppe zu Ostern experimentell freut sich über Ihr Interesse an Vorbereitung und Durchführung der Heiligen Woche. Gefragt ist Ihre Kreativität – notwendig ist Ihre kontinuierliche Mitwirkung an der Probenarbeit. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: In diesem Jahr zum siebten Mal: „Ostern experimentell“ – mit allen Sinnen Ostern feiern.

Ihre Anfrage richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Für das Vorbereitungsteam gez. Andrea Feithen und Christian Weinhag


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.