Sonntag, 29. August 2021
22. Sonntag im Jahreskreis
„Alles hat seine Zeit und seine Stunde“ -
Das Projekt der „Hausandachten“ geht zu Ende.

Über die Monate der Pandemie hindurch gehörten die „Hausandachten“ zu den spirituellen Angeboten der Kirchengemeinde St. Clemens und Mauritius in Corona geprägter Zeit.
Der Grundgedanke lautete: Wenn Sie Corona-bedingt keinen Zugang zum Sonntagsgottesdienst haben, dann kommt der Gottesdienst eben zu Ihnen nach Hause. Auf dem Balkon, im Garten, im Wohnzimmer waren Sie mit der Sonntagsgemeinde verbunden im Gebet, durch Schriftlesung, Predigt und Bekenntnis.
Die „Hausandachten“ boten ein Experimentierfeld, um den Übergang zwischen Liturgie und Literatur zu ermöglichen. Das „Buch zur Predigt“ oder ein „Gedicht statt Orgelnachspiel“ waren ergänzende Angebote und Ausdrucksformen, um die Verkündigung des Sonntags zu ergänzen mit der „Spiritualität der Welt. Und damit die „Hausandacht“ nicht als Bleiwüste bei Ihnen ins Haus flatterte, wurde jede Ausgabe bebildert: jeweils drei mit Bedacht ausgesuchte Farbfotographien; dazu der Hinweis: „Gerne schicken wir Ihnen ein Exemplar nach Hause!“
An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich bei der Redaktion der „Hausandachten“. Sie konnten nur deshalb regelmäßig erscheinen, weil viele Hände zugearbeitet haben: Frau Silke Grimm für das Layout, Frau Bärbel und Herr Dr. Carl Müller-Platz für das Lektorat, Herr Reinhard Linke für die Webseite der Kirchengemeinde, Frau Ute Lorenz und Herr Michael Feithen u.a. für die Bereitstellung des Fotomaterials.
Was ursprünglich als Corona-bedingter Ersatz für die üblichen Präsenzgottesdienste gedacht war, entwickelte sich zu selbstständigen Formaten. Wer diese kennengelernt hat, sieht deutlich die Schwächen der Präsenzgottesdienste.
Die Zeit ach Corona ist eben nicht Rückkehr in die Vergangenheit. Auch an der Feier der Liturgie ist die Pandemieerfahrung nicht spurlos vorübergegangen. Für den neuen Pfarrgemeinderat ist es eine Chance, nach diesen Erfahrungen zu fragen.

Christian Weinhag, Pfr.

Fotoquelle: pixabay


Hier abrufen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.