Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Verträge kennen wir alle, Mietverträge, Leasingverträge oder Kaufverträge gehören für uns zum Leben.

Ein Bund jedoch liegt auf einer anderen Ebene, denken wir z. B. an den Bund fürs Leben. Heute hören wir von einem Vertrag, der so wichtig ist, dass er Bund genannt wird, ein Vertrag zwischen Gott und seinem auserwählten Volk. Die Vertragsbedingungen werden genau festgelegt: Israel hört auf Gott und seine Gebote, und Gott macht Israel zu seinem besonderen Eigentum unter allen Völkern. Vielleicht haben Sie schon einmal erlebt, dass ein Kind die Mutter fragt: "Mich hast du aber mehr lieb als meine Geschwister?" Hier spiegelt sich die tiefe menschliche Sehnsucht nach der besonderen Liebe, nach dem herausgehobenen Sein, nach der besonderen Beziehung. Diese Sehnsucht zeigt sich vielleicht besonders auch bei dem kleinen, fast bedeutungslosen Volk Israel. Gott nimmt das kleine Würmchen Israel auf wie eine liebende Mutter und zieht es groß. Vielleicht möchten auch wir gelegentlich etwas Besonderes sein, herausgehoben aus der Menge der Menschen - und das sind wir auch! Gott hat Ihren Namen in seine Hand geschrieben, er hat Sie ständig vor Augen und mehr besondere Liebe geht nicht.

Ihr P. Thomas

Archiv

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.