Veranstaltung: Sonntagabend in Clemens
Ort: St. Clemens:
Datum/Zeit: 8.8.2021, 15.8.2021, 22.8.2021 jeweils um 18.00 Uhr
Veranstalter: Kirchengemeinde St. Clemens und Mauritius

Gute “alte“ Traditionen pflegen und neue Wege gehen – dazu hat sich eine Gruppe aufgemacht, um die Tradition des Sonntagabends in St. Clemens am Mülheimer Rheinufer wieder zu beleben.

Ein vielfältiges Team aus Frauen und Männern, alt und jung, neu in Mülheim oder alt eingesessen hat sich zusammengefunden, um Spiritualität und Gemeinschaft zu erfahren und miteinander ins Gespräch zu kommen. Dabei wollen sie auch neue Gottesdienstformen erproben und auf Bibel- und Gebetstexte sowie Lieder aus den verschiedenen Epochen zurückgreifen und neue entdecken. In Kleingruppen erarbeitet das Team für jeden Sonntag einen anderen Ansatz und ein neues Thema. Der wunderbar schlichte Raum von St. Clemens dient dabei als Ort der Begegnung, des Religiösen und des offenen Austausches.

Beginnen wollen wir am 8.8 um 18 Uhr mit einer Hl Messe

Eine Gruppe wird passend zum Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15. August das Thema:

„Maria – ein Bild für uns heute?“ in den Mittelpunkt stellen:

Welches Bild haben wir von Maria ganz klassisch verinnerlicht, mit was sind wir in unserer Kirche aufgewachsen, aber auch, was fordert uns hier im Heute heraus? Wie „aktuell“, wie „revolutionär“ ist Maria als Mutter Jesu vielleicht auch? Und wie haben sich Künstlerinnen und Künstler mit der Figur der Maria auseinandergesetzt?

Am 22.8 werden wir ein Abendlob singen

Seien Sie herzlich eingeladen an den Sonntagabend Sonntag im August, September und Oktober, um 18.00 Uhr in St. Clemens.

Im Anschluss gibt es Gelegenheit zum Kennenlernen/Austausch.

Wir freuen uns auf Sie! 

Eine Anmeldung ist erforderlich unter 96 70 20 oder online.

Bruno Nebel, Pfr.



 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.